Compliance Screening in SAP® per Plug-in
Sanktionslisten

Compliance Screening in SAP® per Plug-in

Ein Plug-in ermöglicht Compliance Screening in SAP automatisiert im Hintergrund. Wir zeigen die Funktionen, Screenshots, ein Demo-Video und ein Kostenbeispiel.

Was bieten SAP-Systeme im Standard fürs Compliance Screening?

Innerhalb von SAP ERP ECC und S/4HANA-Systemen ist keine native Funktionalität für Compliance Screening vorhanden. Die Sanktionslistenprüfung kann aber über externe Services eingebunden werden. Dabei unterscheiden sich die Lösungsanbieter in den Funktionen sowie bei den zur Verfügung gestellten Sanktionslisten.

Für wen eignet sich das AEB Plug-in für Compliance Screening in SAP?

Geschäftsbeziehungen zu sanktionierten Personen und Firmen sind strafbar. Deswegen müssen Unternehmen ihre Geschäftskontakte per Compliance Screening gegen Sanktionslisten prüfen. Mit dem AEB Plug-in für SAP-Systeme können nicht nur außenwirtschaftliche Kontakte kontrolliert werden: Die Compliance Screening Lösung prüft in SAP zum Beispiel Debitoren, Kreditoren, Bewerber und Mitarbeiter.

Wie wird das Plug-in für Compliance Screening in SAP integriert?

Das Compliance Screening Plug-in von AEB ist kompatibel mit SAP ERP und SAP S/4HANA. Es arbeitet automatisiert im Hintergrund und integriert sich nahtlos in die SAP-Prozesse und -Oberfläche. Die Sanktionslistenprüfung kann bei Bedarf aber auch über eine Weboberfläche erfolgen. Mehr zur IT-Integration der AEB Plug ins

Welche Funktionen bietet ein Compliance Screening Plug-in?

Mit dem AEB Plug-in für Compliance Screening in SAP werden Geschäftskontakte in Echtzeit gegen alle relevanten Sanktionslisten geprüft. Unternehmen minimieren so ihre Compliance-Risiken. Alle Prüfungen und Ergebnisse werden protokolliert. Ein intelligenter Prüfalgorithmus minimiert die Zahl von vermeintlichen Treffern aufgrund von Namensähnlichkeiten, den „False Positives“.

  • Automatische Sanktionslistenprüfung im Hintergrund
  • Einzel- und Batch-Prüfung
  • Prüfung gegen Embargoländer und Gebiete (z. B. Krim)
  • Große Auswahl an offiziellen Sanktionslisten
  • Automatischer Updateservice
  • Erstellung individueller Sanktionslisten
SAP App CenterSAP App Center

Was passiert bei einem Treffer?

Das Compliance Screening Plug-in warnt nur dann, wenn ein Geschäftspartner im Rahmen der Sanktionslistenprüfung zum Risiko wird. Dann löst die Software die zuvor definierten Prozesse aus und sperrt beispielsweise betroffene Belege. Die Compliance-Verantwortlichen werden per Mail informiert. Ein manuelles Überwachen der Trefferlisten entfällt.

  • Information der zuständigen Personen via SAP Office Mail oder E-Mail
  • Protokollierung von Treffern
  • Automatische Sperren konfigurierbar

Noch mehr sehen: Sofort-Demo

Global Trade Management mit AEB Plug-ins, gezeigt in SAP S/4HANA: Compliance Screening, Exportkontrolle und vieles mehr. 10 Kapitel mit Use Cases aus der Praxis. Sofort und jederzeit anschauen.

Online-Demo "Global Trade Management"

Was kostet das AEB Plug-in für SAP?

Unternehmen können für ihre Compliance Screening Lösung je nach Transaktionsvolumen und Budget zwischen verschiedenen Preismodellen und optionalen Zusatzpaketen wählen. 

Ein Kosten-Beispiel anhand des Basic-Pakets von AEB

  • Volumen: bis zu 25.000 Adressprüfungen pro Jahr
  • Monatliche Kosten: 352 Euro (zzgl. einmaliger Bereitstellungspauschale)

Für höhere Volumen gibt es ebenfalls passende Pakete. Gerne machen wir Ihnen ein Angebot.

Welche Sanktionslisten bietet das Plug-in für Compliance Screening?

Weltweit existiert eine Vielzahl offizieller Sanktionslisten. Eine manuelle rechtskonforme Prüfung ist auch aufgrund regelmäßiger Anpassungen nicht zu bewältigen. Deswegen beinhaltet das Compliance Screening Plug-in einen tagesaktuellen Datenservice.  Offizielle Sanktionslisten werden dadurch automatisiert aktualisiert. 

Außerdem stellt AEB optional weitere Content-Pakete fürs Compliance Screening zur Verfügung, beispielsweise vom AEB-Partner Dow Jones. Dabei stehen den Anwendern unterschiedliche Dow Jones Pakete zur Wahl.

Fazit: Compliance Screening in SAP per Plug-in

Mit dem AEB Plug-in für Compliance Screening in SAP läuft Ihre Sanktionslistenprüfung voll automatisiert im Hintergrund. Das Business Partner Screening informiert Sie zuverlässig über Compliance Risiken. Dabei entfallen manuelle Prüfvorgänge und Aktualisierungen von Sanktionslisten.

  • Einfache Integration ins bestehende ERP
  • Manuelle Sanktionslistenprüfung entfällt
  • Manuelle Überwachung von Trefferlisten entfällt
  • Tagesaktueller Datenservice für Sanktionslisten
  • Flexible AEB-Preismodelle
  • Einzel- und Batchprüfung in SAP möglich