Für Speditionen und KEP-Dienste: Werden Sie Teil von Carrier Connect 

Sie haben es satt, Personal zu vergeuden, um Transportaufträge zu erfassen? Sie suchen als Spedition oder KEP-Dienstleister eine effiziente Lösung, um Daten mit Ihren Kunden auszutauschen? Dann entscheiden Sie sich für AEB Carrier Connect. Mehr als 500 Verlader und deren Transportdienstleister nutzen die Software bereits zum Datentausch – und sparen dadurch Zeit und Geld.

Perfekter Datentausch unterstützt hohe Transportqualität

Viele Auftraggeber aus Industrie und Handel schreiben es in jede Transportausschreibung: Sie fordern von Speditionen und KEP-Diensten die Anbindung an ihre Versandsoftware oder andere Vorsysteme. Sie als Dienstleister wissen: Ein perfekter Datentausch ist im beiderseitigen Interesse. Nur so können Sie die steigenden Anforderungen der Verlader an Transportqualität, Schnelligkeit und Effizienz erfüllen. Und gleichzeitig Kosten sparen – beispielsweise für die manuelle Erfassung von Transportaufträgen. Mit Carrier Connect gelingt das für beide Seiten ganz einfach.

Perfekter Datentausch unterstützt hohe Transportqualität
Perfekter Datentausch unterstützt hohe Transportqualität

500 Verlader nutzen bereits Carrier Connect
500 Verlader nutzen bereits Carrier Connect

500 Verlader nutzen bereits Carrier Connect

Die Herausforderung: Jede IT-Anbindung zwischen Auftraggeber und Transportdienstleister ist ein kleines IT-Projekt – denn kein IT-System ist wie das andere. Für Sie als Spedition oder KEP-Dienst bedeutet das: Ihre IT-Fachleute sind permanent mit Integrationsprojekten beschäftigt. Doch es geht auch einfacher. Verbinden Sie sich mit Ihren Auftraggebern über Carrier Connect. Sie binden Ihr IT-System einmal an die Software an – und können mit einer Schnittstelle gleich mehrere Kunden integrieren. So geht Effizienz. Das finden auch Ihre Kunden. Bei mehr als 500 Unternehmen der verladenden Wirtschaft ist Carrier Connect erfolgreich im Einsatz – führende Speditionen und KEP-Dienste nutzen die Plattform.

Ihre Vorteile als Spedition und KEP-Dienstleister:

Auftragserfassung automatisieren durch Carrier Connect
Auftragserfassung automatisieren durch Carrier Connect

Auftragserfassung automatisieren. 

Schluss mit manueller Auftragserfassung oder dem Einlesen von Excel-Tabellen: Über Carrier Connect erhalten Sie strukturierte Auftragsdaten, die Sie in Ihren IT-Systemen nahtlos weiterverarbeiten können. Das spart bares Geld.

Schneller informiert.

Durch reibungslosen Austausch von Auftragsdaten, Transportlabeln und anderen Transportdokumenten beschleunigen sich die Transportprozesse.

Perfekter Labeldruck direkt beim Kunden
Perfekter Labeldruck direkt beim Kunden

Perfekter Labeldruck.

Ihre Kunden übergeben Ihnen  Sendungen mit Transport-Labels, die genau Ihren Anforderungen entsprechen. Dazu stellt Carrier Connect die Druckdaten für die Label bereit, sodass Ihre Kunden sie im Versand als PDF oder auf Thermodruckern ausdrucken können.

Weniger Fehler. Mehr Gewinn.
Weniger Fehler. Mehr Gewinn.

Weniger Fehler. Mehr Gewinn.

Der Wegfall manueller Auftragserfassung reduziert die Häufigkeit von Fehlern deutlich. Transportqualität und damit die Kundenzufriedenheit steigen.

Integriert in die Vorsysteme Ihrer Kunden.

Mit Ihrer Anbindung an Carrier Connect haben Sie praktisch eine nahtlose Integration in Dutzende von Vorsystemen Ihrer Kunden in der Tasche – ob diese nun eine Anbindung an ERP-, WMS- oder sonstige Systeme wollen.

IT-Ressourcen sparen.

Je mehr Kunden Sie über Carrier Connect anbinden, desto mehr Ihrer wertvollen IT-Ressourcen sparen Sie.

Mehr Chancen auf Neugeschäft.
Mehr Chancen auf Neugeschäft.

Mehr Chancen auf Neugeschäft.

Als Spedition und KEP-Dienst sind Sie auf der Carrier-Connect-Website mit Ihrem Angebot sichtbar. Das verbessert Ihre Chancen deutlich, mit Carrier-Connect-Verladern ins Geschäft zu kommen.

Datensicherheit made in Germany.

Sämtliche Daten werden im AEB-Rechenzentrum in Stuttgart verarbeitet und unterliegen den strengen deutschen Datenschutzbestimmungen. Ein Pluspunkt für Ihre Kunden und Sie.

Sie wollen mit Carrier Connect arbeiten? So wird es gemacht: 

Sie suchen als Spedition oder KEP-Dienst gemeinsam mit Ihren Kunden eine leistungsfähige Integrationsmöglichkeit? Ihr erster Schritt: Kontaktieren Sie uns über das folgende Formular.

Auf Basis der von Ihnen verwendeten IT-Systeme und Schnittstellen macht AEB Ihnen ein Angebot zur Integration in Carrier Connect.

Ein erfahrenes Projektteam kümmert sich um die Anbindung auf Basis von Industriestandards (IFTMIN, BORD512). Fragen Sie doch einfach nach den Spezifikationen mit dem folgenden Formular. Gerne stellen wir Ihnen diese zur Verfügung.

Nun sind Sie startklar für den Datentausch mit Ihren Kunden – und stehen als potenzieller Carrier auch anderen Verladern auf Carrier Connect zur Verfügung.

AEB unterstützt Sie bei erforderlichen Wartungsarbeiten – wie beispielsweise der Aktualisierung Ihres Dienstleistungsangebotes oder Ihrer Routingdaten.

Haben Sie Kunden, die Sie gern über Carrier Connect anbinden würden? Hier finden Sie weiterführende Informationen aus Sicht von Verladern.


Der erste Schritt ist ganz einfach:

Startseite CARRIER CONNECT
Startseite CARRIER CONNECT

CARRIER CONNECT
Alle Vorteile im Überblick

So funktioniert`s
So funktioniert`s
Der Versandprozess mit Carrier Connec

So funktioniert`s
Der Versandprozess mit Carrier Connect

Preise
Preise

Preise
Volumenbasierte,
transparente Kosten

IT-Integration in SAP, Dr. Thomas und Partner und mehr
IT-Integration in SAP, Dr. Thomas und Partner und mehr

IT-Integration
Anbindungen an ERP, WMS, CRM & Co.

Über 150 Carrier/Transportdienstleister
Über 150 Carrier/Transportdienstleister

Über 150 Carrier
150+ Speditionen und KEP-Dienste verfügbar

Von Carrier-Auswahl bis Frachtkostenmanagement
Von Carrier-Auswahl bis Frachtkostenmanagement

Add-on-Services
Von Carrier-Auswahl bis Frachtkostenmanagement

Angebot anfragen
Angebot anfragen

Angebot anfragen
Ihr 1. Schritt zu optimierten Versandprozessen

Angebot anfragen
Angebot anfragen

Spedition & KEP-Dienste
Werden Sie Teil von Carrier Connect

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen