DSAGLIVE

DSAG Jahreskongress 2020: Vorab-Infos von AEB

Der virtuelle DSAG Jahreskongress 2020 steht kurz bevor: die DSAGLIVE. AEB bündelt hier wichtige Vorab-Infos für Interessierte – und präsentiert Plug & Play Lösungen fürs Global Trade Management mit SAP S/4HANA®.

"Zukunft mit Weitsicht! Nachhaltig gewinnt": Unter diesem Motto blickt die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe e.V. (DSAG) vom 12. bis 16. Oktober 2020 nach vorn. DSAGLIVE 2020 ist die virtuelle Alternative zum DSAG Jahreskongress 2020, der wegen Covid-19 abgesagt wurde. Im Fokus: die längerfristige und nachhaltige Planung. „Jetzt sind Weitblick und strategisches Denken gefragt, um die Möglichkeiten von S/4HANA und den neuen Technologien zu nutzen und einen großen Schritt in die digitale Zukunft zu machen“, sagt Marco Lenck, Vorstandsvorsitzender der DSAG.


AEB auf dem DSAG Jahreskongress 2020
AEB auf dem DSAG Jahreskongress 2020

AEB auf der DSAGLIVE 2020: Halle "Planung & Logistik"


Auch am digitalen Aussteller-Stand von AEB dreht sich beim virtuellen DSAG Jahreskongress 2020 alles um neue Technologien und SAP S/4HANA®. AEB-Experte Markus Strohm bringt es im Interview auf den Punkt: "Simplifizierung ist gefragt. Schließlich erhöht sich die Veränderungsgeschwindigkeit immer mehr. Der Brexit, neue Freihandelsabkommen und Embargolisten sind im Bereich Außenwirtschaft nur einige Beispiele." 

In Bezug auf Eigenentwicklungen, zum Beispiel für die Präferenzabwicklung, stellt sich vor allem eine Frage:  Lohnt es sich, dieses Z-Coding mit in die neue SAP S/4HANA®  Welt zu nehmen? Immerhin muss jede einzelne Erweiterung an die neuen Daten- und Tabellen-Strukturen angepasst werden. "Wenn S/4HANA nach der Migration wirklich vieles flexibler machen soll, funktioniert das nur, wenn der neue SAP-Standard einen soliden Kern bildet, den die IT so wenig wie möglich anfassen muss", sagt Markus Strohm.

DSAG Jahreskongress digital: Erleben Sie "online" ganz persönlich

Eine mögliche Antwort präsentiert AEB auf dem virtuellen DSAG Jahreskongress 2020: Plug & Play für SAP®. Die AEB Plug-ins fürs Global Trade Management sind bereits für SAP S/4HANA® freigegeben. Kunden können sich ein individuelles Setup aus Bausteinen wie Compliance Screening, Exportkontrolle, Präferenzkalkulation, Tarifierung und Zollabwicklung zusammenstellen – und sind dank Standard-Technologien bereits produktiv während andere noch implementieren. Anwender arbeiten einfach in der gewohnten SAP-Oberfläche und in Fiori-Apps weiter.

Wie das genau aussieht, erleben Besucher des virtuellen DSAG Jahreskongresses 2020 am Stand von AEB. Die Vorteile der Plug-ins zeigt ein Demo-Video in SAP S/4HANA®, das AEB eigens für die Alternative zum DSAG Jahreskongress 2020 produziert hat. Fragen beantworten die AEB-Experten persönlich im Live-Chat. Dort erhalten Interessenten außerdem Sofort-Zugriff auf eine ausführliche Online-Demo zur Zollabwicklung per AEB Plug-in für SAP® -Systeme sowie Zugangsdaten für ein Live-Webinar. Titel: "SAP S/4HANA® , Brexit, neue US-Sanktionen: Ist Ihr Global Trade Management bereit?"

AEB-Experte Markus Strohm bei den Vorbereitungen für den DSAG Jahreskongress 2020
AEB-Experte Markus Strohm bei den Vorbereitungen für den DSAG Jahreskongress 2020
DSAG Jahreskongress 2020: AEB dreht für die DSAGLIVE
DSAG Jahreskongress 2020: AEB dreht für die DSAGLIVE

Für den virtuellen DSAG Jahreskongress hat AEB eigens ein Video produziert – mit vielen Einblicken in die Funktionen der AEB Plug-ins für SAP® ERP und SAP S/4HANA®.

Virtueller DSAG-Jahreskongress 2020: häufige Fragen zur DSAG LIVE

Wo finde ich Informationen zur DSAGLIVE 2020?

Das Programm, die Speaker und die Aussteller hat die DSAG auf einer eigenen Website zusammengestellt. Hier geht's zur DSAGLIVE 2020.

Wie kann ich mich anmelden?

DSAG-Mitglieder können sich für 95 Euro anmelden, Nicht-Mitglieder zahlen 195 Euro. Hier gelangen Sie zum Anmeldeformular.

Wo finde ich AEB auf dem virtuellen DSAG-Jahreskongress 2020?

Der Ausstellerbereich der virtuellen DSAGLIVE ist in Hallen aufgeteilt. AEB finden Sie unter anderem in den Hallen "Planung & Logistik" und "Mittelstand".

Kann ich einen Termin auf der DSAGLIVE vereinbaren?

Sie erreichen unsere Experten zwischen 12. und 16. Oktober jederzeit per Besucher-Chat auf der DSAGLIVE. Wenn Sie vorab einen persönlichen Termin vereinbaren möchten, freuen wir uns über Ihre Nachricht.

Ich kann an der DSAGLIVE nicht teilnehmen. Erhalte ich trotzdem Zugriff auf die Online-Demos und das Webinar?

Für das Live-Webinar können Sie sich auch per Online-Formular auf unserer Website anmelden. Wenn Sie Interesse an einer individuellen Online-Demo haben, nehmen Sie einfach Kontakt auf.