Weltweit vernetzt: Zolltarife und Nomenklaturen für bis zu 150 Länder

Standortübergreifende Verwaltung Ihres Artikelstamms - das gelingt effizient und einfach mit der AEB-Software Product Classification. Auf Grundlage nationaler Zolltarife können Sie einzelnen Artikeln schnell die richtige Zolltarifnummer zuweisen - auch für mehrere Rechtsgebiete.

Nach Bedarf: Individuelle Lizenzen

Sie wählen nur aus, was Sie brauchen. Zur Verfügung stehen Ihnen 150 Länderlisten - abhängig von der jeweiligen Anforderung (Export, Import, Exportkontrollnummer). Besonders praktisch: Die Zolltarfinummern werden automatisch eingelesen und bereit gestellt. In Zusammenarbeit mit dem Content-Provider Mendel Verlag.

Immer aktuell: Datenservice und Jahreswechselfunktion

Manuellen Prüfaufwand sparen, automatisiert arbeiten. Product Classification unterstützt Sie dabei mit der Jahreswechselfunktion - einmal im Jahr bei den Änderungen der Kombinierten Nomenklatur und alle fünf Jahre im Harmonisierten System. Unsere Software ermittelt den Handlungsbedarf, Sie wählen aus den Vorschlägen für zukünftige Werte aus.

Contents für bis zu 150 Länder:

  • Export DE
  • Export EU
  • Export CH
  • Export UK
  • Export US
  • Export Kanada
  • Import DE
  • Import EU
  • Import CH
  • Import UK
  • Import US
  • Import Kanada
  • Export/Import China
  • Export/Import Mexiko
  • Export/Import Südkorea
  • Export/Import Singapur
  • Export/Import Indien
  • Exportkontroll-Güterliste DE
  • Exportkontroll-Güterliste EU
  • Exportkontroll-Güterliste CH
  • Exportkontroll-Güterliste UK
  • Exportkontroll-Güterliste Kanada
  • Exportkontroll-Güterliste Norwegen
  • ...

Sie finden Ihre passende Länderliste nicht? – Sprechen Sie uns an. Wir sind sicher, dass wir in über 150 Ländertarifen Ihr Land finden.

Erfolgreich tarifieren mit AEB

Weitere Funktionen unserer Software Product Classification.

Tarifierung

Sie haben die Wahl: Tarifieren Sie manuell, halbautomatisiert oder automatisiert für ausgewählte Länder. Dank künstlicher Intelligenz ist unsere Software besonders einfach und verlässlich.

Umschlüsselungsverzeichnis

Einfach überprüft: Unsere Software prüft auf Basis tarifierter Materialien, ob für diese Warennummer ein Eintrag im Umschlüsselungsverzeichnis existiert. Dieser Eintrag kann dann als Einstieg in die Warenklassifizierung genutzt werden.

Klassifizierung

Leichte Pflege: Product Classification unterstützt die Pflege von Klassifizierungswerten, wie Warennummer, Zolltarifnummer und Exportkontrollnummer für unterschiedliche Länder und Rechtsgebiete.

Ausreisseranalyse

Künstlich intelligent: Dank moderner Technologie berechnet unsere Software Auto-Vorchläge für neue Materialien. Die Ausreisseranalyse optimiert die Ergebnisse und berechnet aus den vorhandenen Daten neue Vorschläge. Sofern diese vom hinterlegten Wert abweicht, erkennt das System diesen Fall. Das erhöht die Zuverlässigkeit und Qualität der Lernergebnisse.

Stammdatenpflege

Egal ob Warenbeschreibungen, CAS-Nummern, Informationen zum Ursprungsland oder dem präferentiellen Ursprung – in Product Classification finden alle zollrelevanten Stammdaten ihren Platz. Übersichtlich und leicht zu pflegen.


Erste Einblicke in die Software

Für alle, die sich von den Funktionen selbst überzeugen wollen. Werfen Sie einen Blick in das Produkt-Video und sehen Sie, wie Product Classification arbeitet.

Integrierbar, wo immer es passt: Finden Sie die Zolltarifnummern genau an der Stelle, an der Sie sie im Prozess brauchen

Integriert in SAP ERP ECC® und SAP S/4HANA® 

Das Plug-in für die Tarifierung lässt sich nahtlos in SAP® integrieren. Die Anwender arbeiten einfach in der gewohnten Umgebung, stossen von dort aus Recherchen an und finden die Zolltarifnummern in unmittelbarer Nähe zu den Stammdaten im SAP®-System.

Integriert in weitere ERP-Systeme

Zur Integration in weitere IT-Systeme steht Ihnen unsere Programmierschnittstelle (API) für Product Classification zur Verfügung. Unterstützung bieten unsere API-Dokumentation, Testfunktionen und Experten-Teams.

Einfach aufrufbar per Web Service

Materialstammdaten übertragen, Daten mit dem ERP-System synchronisieren, wichtige Content-Daten direkt abrufen oder Oberflächen von Product Classification direkt ins Vorsystem einbetten. Für jede Funktion gibt es den passenden Web-Service Aufruf.

Ein- und auslesen per Datei-Schnittstelle

Alternativ kann der Datenim /-export auch über die Dateischnittstelle durchgeführt werden. Eine einheitliche Dateischnittstelle ermöglicht es relevante Daten in einem vordefinierten Format einzulesen und nach erfolgter Tarifierung / Klassifizierung wieder auszulesen.

Zeit für eine Demo!?

Wir zeigen Ihnen gerne wie schnell und intuitiv Sie Ihre Zolltarifnummern oder auch Exportkontrollnummern finden können und wie Sie Ihre Stammdaten in nur einem System managen. 

Melden Sie sich bei uns, um Product Classification in Aktion zu sehen:

1. Formular ausfüllen
2. Anliegen beschreiben
3. Live-Demo erhalten mit Ihrem Use Cases im Fokus

Kontaktdaten