Get Connected Kundentag

Wie meistert man die Top 10 der Stolperfallen im Sanktionslistenscreening?

Wie lässt sich die Endverwendungsprüfung organisieren? Wie wirkt sich ein Wechsel auf SAP S/4HANA® auf Logistik- und Zollprozesse aus? Antworten auf diese und viele weitere Fragen liefert der AEB Kundentag am 25. September in Stuttgart.

Am 25. September ist es wieder soweit: Dann lädt AEB ein zum Get Connected Kundentag – dieses Mal in ihr Headquarter in Stuttgart (hier direkt anmelden). Auf dem Programm steht eine geballte Ladung Fachwissen zu Außenwirtschaft, Logistik & IT. 

„Der Get Connected Kundentag 2019 ist für alle AEB-Kunden ein ganz besonderer“, sagt Steffen Frey, Mitglied des AEB-Verwaltungsrats. „Denn einerseits müssen unsere Kunden aktuell am Markt zahlreiche Herausforderungen meistern, gleichzeitig hat sich in der AEB-Softwarewelt viel getan, und neue Lösungen und Produkte bieten zahlreiche neue Möglichkeiten.

Herausforderungen am Markt, neue Chancen durch Software

Sowohl die Herausforderungen als auch das AEB-Portfolio finden ihren Platz im Programm des Get Connected Kundentags. Die Teilnehmer werden Stolperfallen und Lösungsansätze im Sanktionslistenscreening diskutieren, ebenso den Wechsel auf SAP S/4HANA® und seine Auswirkungen auf Logistik- und Außenwirtschaftsprozesse – und natürlich die Mehrwertsteuer-Reform mit Konsequenzen u. a. für die Gelangensbestätigung. 

In Sachen Software zeigt AEB nicht nur die AEB Cloud-Plattform, mit der Unternehmen ihre Logistik maßgeschneidert und flexibel optimieren können. Auch neue und bewährte Produkte und Lösungen unter anderem für die Zusammenarbeit mit Zollbrokern, für die Versandabwicklung im E-Commerce, für die Zusammenarbeit mit Speditionen und KEP-Diensten können die Teilnehmer live erleben. 

Get Connected Kundentag liefert Antworten

Was Herausforderungen und neue Software konkret für Anwender und Admins bedeutet? Welche Schritte jetzt wichtig sind? Und welche Chancen sich für Sie bieten? Dafür gibt der Get Connected Kundentag Antworten in gleich drei unterschiedlichen Formaten: Eine Expertenbühne, eine Kundenwerkstatt und eine Hausmesse

Neben wertvollen Inhalten steht wie bei jeder Veranstaltung der Get Connected-Events aber vor allem eines im Vordergrund: Wertvolle Kontakte. Daher gibt es ausreichend Zeit und Freiraum, sich mit Kollegen aus anderen Unternehmen und mit den AEB-Experten auszutauschen. 

Ähnliche Artikel

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen