Community

Gestellung: Bei uns im Unternehmen, beim Verpacker oder direkt beim Zoll?

Wir versenden Maschinen nach der Produktion zu einem Verpacker. Können wir die Ware erst beim Verpacker gestellen oder geht das schon, wenn die Geräte bei uns fertig produziert sind, jedoch noch nicht endgültig verpackt sind? Oder müssen wir sogar zum Zoll fahren?

Grundsätzlich können Sie davon ausgehen, dass die Zollstelle zuständige Ausfuhrzollstelle ist, in deren Bezirk die Waren zur Ausfuhr verpackt oder verladen werden – das geht aus der Verwaltungsvorschrift A 06 10 des Bundesministeriums der Finanzen (Aktenzeichen: III B 1 - A 0610/16/10001, DokNr. 2016/0554164, III B 1 -A-06-10, A 0610-2018.00008-DV.A.4) hervor. 

Im Rahmen eines vereinfachten Verfahrens brauchen Sie Ihrem Hauptzollamt jedoch lediglich den Verpackungs-/Verladeort und die dafür zuständige Zollstelle mitzuteilen. Ihre Bewilligung wird dann entsprechend ergänzt und Sie können die Gestellung am Verpackungs-/Verladeort erledigen. Grundsätzlich gilt: Anträge auf Gestellung außerhalb des Amtsplatzes sind rechtzeitig, spätestens zwei Stunden vor Dienstschluss am Tag vor Beginn des Verpackens oder, bei offen zu verladenden Waren, vor Beginn des Verladens abzugeben.

Wenn Sie Ihre Waren nicht im vereinfachten Verfahren als Zugelassener Ausführer melden, können Sie eine Gestellung dennoch außerhalb des Amtsplatzes beantragen. Alternativ fahren Sie direkt zum Zoll und erledigen die Gestellung dort. Die Gestellung am Amtsplatz ist gebührenfrei.

Zu den Kosten: Bei einer Gestellung außerhalb des Amtsplatzes bemisst sich die Höhe der Gebühren nach der Dauer der Amtshandlung. Zusätzlich wird eine Grundgebühr in Höhe der vollen Stundengebühr erhoben. Der aktuelle Stundensatz beträgt 45 EUR, der je angefangene Viertelstunde abgerechnet wird. Alle Gebühren werden in der Zollkostenverordnung geregelt. Gebühren fallen auch für eine Gestellung außerhalb der Öffnungszeiten des Zollamtes an.

>> Mehr Informationen zur Gestellung am Amtsplatz oder im Unternehmen in diesem Community-Artikel
(Zum Lesen des Artikels ist eine Anmeldung erforderlich.)

Sie haben selbst eine Frage? Hier geht es zur AEB-Community

Ähnliche Artikel

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen