Plug and Play für SAP
Plug and Play für SAP

Global Trade Plug-in für SAP® – Automation ohne viel Aufwand.

Vereinfachen Sie Ihre Zollabwicklung – fast ohne IT-Aufwand

Die beste Lösung? Ist bei uns Standard. Das heißt: Sie ist modifikationsfrei und lässt Ihr SAP®-System unberührt – bei gleichzeitig tiefster Integration der Funktionalitäten. Ihre IT braucht kein Implementierungsprojekt, sondern nur 3 bis 5 Projekttage. Gemacht für SAP® ERP und SAP S/4HANA®.

Mit AEB Global Trade Solutions für SAP® automatisieren Sie Ihre Verzollung – und Sie machen sich gleichzeitig unabhängig von kosten- und zeitintensiver Implementierung, Wartung und Anpassung.

3-5

Projekttage Implementierungs-Aufwand für Ihre IT genügen.

Die AEB Trade Components sind zertifiziert für: Integration with RISE with SAP S/4HANA Cloud
Die AEB Trade Components sind zertifiziert für: Integration with RISE with SAP S/4HANA Cloud
Die AEB Trade Components sind zertifiziert für: Integration with Cloud Solutions
Die AEB Trade Components sind zertifiziert für: Integration with Cloud Solutions

Plug & Play statt Zeit & Geld.

Die komfortable Implementierung von AEB Global Trade Components für SAP® funktioniert in nur fünf Schritten.

Sie laden die Transporte aus dem AEB-Kundencenter herunter und spielen sie ein.

Zuständigkeit: IT

Sie stellen eine Verbindung zum AEB-Zielsystem her. Unsere Expert*innen helfen Ihnen bei der Einrichtung einer sicheren Kommunikation mit unserer Cloud.

Zuständigkeit: IT

Sie weisen die benötigten Benutzungsrechte für die Einrichtung und spätere Nutzung zu.

Zuständigkeit: IT

Sie konfigurieren die Fachfunktionen gemeinsam mit unserer Expert*in.

Zuständigkeit: Fachbereich

Testing und Go-live

Zuständigkeit: Fachbereich/IT

Warum noch warten? Global Trade Components direkt aus der Cloud.

Schneller verzollen, weniger Wartungsaufwand. Mit Global Trade Components von AEB beschleunigen Sie gleich zwei Fachbereiche. Mit Features, designed für geringere Kosten, weniger Aufwand bei Implementierung und Wartung und einen schnellen Return on Invest.

4 Servicepakete

im Jahr - der Rest passiert bei uns in der Cloud

2 - 4 Monate

Implementierungsdauer des Gesamtprojekts im Standard - bei großen Projekten

Modifikationsfrei

AEB Global Trade Components arbeiten in einer gekapselten SAP-Umgebung – unabhängig von Ihrer SAP®-Installation.

Minimale BAdI-Anpassungen

Weg von Code-Anpassungen – so vermeiden Sie Fehlerquellen und Ausfälle.

Gerüstet für SAP S4/HANA®

Werden Sie unabhängig von SAP-Änderungszyklen und seien Sie bereit für SAP S4/HANA®.

Der neue Standard

Arbeiten Sie wieder mit Ihrer SAP®-Standardinstallation - ohne Zollfunktionalitäten wie Datenanreicherung aufzugeben. Back to Basic - trotzdem mehr Funktionen.

Cloud statt Wartung

Sparen Sie sich das Rechenzentrum. Nutzen Sie unseres. Selbst betrieben, extern zertifiziert, mit Standort in Deutschland.

Ein Funktionsumfang nach Ihren Anforderungen

Stellen Sie sich genau die Funktionen zusammen, die Sie für Ihre Prozesse benötigen. Mit den AEB Trade Components optimieren Sie folgende Prozesse:

Zollabwicklung digitalisieren

Eine Plattform, mehr als 10 Länder: Mit den AEB Plug-ins automatisieren Sie Zollanmeldungen aus SAP-Belegen heraus. Für die Zollverfahren in Deutschland, Österreich, USA, Schweden, Niederlande, Belgien, Großbritannien, Frankreich, Polen, Dänemark, Schweiz.


Customs Broker in den Workflow integrieren

Mit dem AEB Plug-in können Sie das Zollagenten-Netzwerk von AEB nutzen. Es ermöglicht Zollanmeldungen in Europa, Asien und Nordamerika über geprüfte Customs Broker – vollständig digital und integriert in Ihren Workflow im SAP-System.


Zolldokumente: Status verfolgen und jederzeit drucken

Zollnachrichten und Zolldokumenten werden automatisch in Ihr SAP-System gespielt. Den Status Ihrer Zollanmeldungen haben Sie dadurch jederzeit im Blick. Die Dokumente können Sie automatisch drucken oder digital archivieren.


Zollanmeldungen zentral verwalten

Filtern Sie Zollanmeldungen z. B. nach Status, Meldeverfahren, Organisationseinheit, Anmeldezeitpunkt und erhaltenen Fehlermeldungen – zentral im Leitstand in Ihrem SAP-System.


EMCS-Prozesse einfach anbinden

EMCS Filing macht die Pflicht zur Kür: Eröffnen Sie EMCS-Vorgänge direkt aus Ihrem SAP-System heraus. Als Basis dienen zum Beispiel Faktura oder Transport. Verbrauchssteuerspezifische Daten werden ins SAP-System zurückgespielt.


Materialstamm mithilfe von KI tarifieren

Automatisieren Sie die Tarifierung mithilfe von Machine Learning. Dafür stehen die Zolltarife von mehr als 150 Ländern zur Verfügung. Die Genauigkeit der Vorschläge verbessert sich dabei stetig – je nach Anzahl der Materialien und Warennummern auf bis zu 99 %.


Lieferantenerklärungen digital verwalten

Mehr Komfort für Sie und Ihre Lieferanten: Erstellen Sie eigene Lieferantenerklärungen automatisch auf Basis von Bestelldaten und Wareneingängen. Die Erklärungen Ihrer Lieferanten fordern Sie zentral und rechtssicher über ein Portal an – inkl. Prüfung ob weitere Nachweise nötig sind.


Präferenzkalkulation automatisieren

Die Präferenzkalkulation startet automatisch zum Beispiel bei neuen Stücklisten oder Kundenaufträgen – Basis dafür sind die gängigen Abkommen der EU und der Schweiz. Auch eigene Listenregeln sind möglich.

Rechtssicherheit: zuverlässig liefern

Heute kann ein Systemausfall ganze Unternehmen und Lieferketten lahmlegen. Vertrauen Sie auf eine gekapselte, wartungsarme Cloud-Lösung mit höchsten Sicherheitsstandards.

Das AEB Rechenzentrum
Das AEB Rechenzentrum

Das AEB-Rechenzentrum:

Selbst betrieben - extern zertifiziert

Unsere unternehmenseigenen Rechenzentren betreiben wir in Deutschland.

Ausfallsicherer 24/7-Betrieb

DEKRA- und TÜV-zertifiziert

Redundante Datenhaltung und regelmäßige Pen-Testings

99,99%

Verfügbarkeitsrate*

*berechnet aus der jährlichen Verfügbarkeit in den Jahren 2010 bis 2022, abzüglich Service-Zeiten

Sie möchten Ihre Prozesse vereinfachen? Lassen Sie uns sprechen.

  • Generieren Sie mit uns Ihren eigenen Business Case
  • Individuell auf Sie zugeschnitten
  • Für Ihre ideale Lösung
Markus Strohm
Markus Strohm

Markus Strohm

Teamleiter SAP Sales und Projekte bei AEB

Haben Sie allgemeine Fragen, möchten eine individuelle Live-Demo buchen oder ein Angebot anfordern? Besprechen Sie Ihr Anliegen unverbindlich mit unserem Experten für SAP Add-ons – zum Beispiel bei einem virtuellen Kaffee. Senden Sie dazu einfach eine Nachricht direkt an Markus Strohm.