Der Zoll hat ein Merkblatt zum Ermächtigten Ausführer aktualisiert
Bewilligungen

Der Zoll hat ein Merkblatt zum Ermächtigten Ausführer aktualisiert

Seit dem 1. August bietet der Zoll ein aktualisiertes Merkblatt zum Ermächtigten Ausführer an. Die wichtigsten Neuerungen im Überblick.

Seit dem 1. August bietet der Zoll ein aktualisiertes Merkblatt zum Ermächtigten Ausführer an. Ausserdem hält das Formular-Management-System der Bundesfinanzverwaltung neue Antragsformular für die Bewilligung zum Ermächtigten Ausführer und für die buchmässige Trennung bereit, deren Verwendung zwingend vorgeschrieben ist. Mit dem Antrag ist eine Arbeits- und Organisationsanweisung verpflichtend einzureichen. Inhalte und Umfang der A&O, Rechte und Pflichten des Ermächtigten Ausführers – in diesen Fragen hilft das Merkblatt weiter.

Was ein Ermächtigter Ausführer darf

Inhaber der Bewilligung dürfen präferenzrechtliche Ursprungserklärungen auf Handelsdokumenten auch über 6.000 EUR ausstellen und Vereinfachungen bei der Warenverkehrsbescheinigung A.TR nutzen. Die Fachmeldung des Zolls weist darauf hin, dass ab sofort für Bewilligungsanträge die Formulare 0448a und 0441a zwingend zu verwenden sind.

Hilfe bei Arbeits- und Organisationsanweisungen

Das Merkblatt hilft, eine unternehmensangepasste Arbeits- und Organisationsanweisung aufzustellen und in den bestehenden Prozessen zu verankern. Ganz vorangestellt gilt folgender Zolltipp: „Erfahrungsgemäss ist es unumgänglich, bereits vor der Antragstellung ein Gespräch mit dem zuständigen Hauptzollamt zu führen, in dem betriebliche Abläufe bewertet und gegebenenfalls Anpassungen erörtert werden können.“ Bewusst wird daher im Merkblatt und auf offiziellen Zollseiten auf eine Mustervorlage verzichtet, aber es enthält eine gute Übersicht über notwendige Angaben und eine Anzahl von Fragestellungen, welche die A&O beantworten sollte.

Aktualisiert wurde das Merkblatt um den aktuellen Antrag unter dem Punkt „Wie ist der Antrag zu stellen?“ Bislang waren die Anträge nicht formgebunden an das zuständige HZA zu stellen