Wo klemmt's bei EU-CH? Wunsch und Wirklichkeit des Warenverkehrs zwischen der Schweiz und der EU.

Stammtisch
Stammtisch

Wo klemmt's bei EU-CH? Wunsch und Wirklichkeit des Warenverkehrs zwischen der Schweiz und der EU.

Kurzimpuls

Die EU ist der mit Abstand wichtigste Handelspartner der Schweiz (60%) und Deutschland ist mit 28% Anteil dabei die größte Einzelvolkswirtschaft. Für die EU wiederum sind die Eidgenossen der drittgrößte Handelspartner – nach den USA und China.

Masse ist also da; und wo Masse ist, klemmt's auch mal. Wo genau? Was klappt gut?

Der Stammtisch bietet eine Plattform, um miteinander ins Gespräch zu kommen: Wie läuft der Grenzverkehr konkret im Alltag? Was nervt, was funktioniert gut? Was sind Ihre Erfahrungen? Haben Sie Tipps? Fragen? Antworten? Wir haben eine Stunde.

Janine und Marco begleiten die offene Diskussion über die alltäglichen Hürden des Grenzverkehrs CH & EU. 

Gemacht für

Alle aus Unternehmen, die bereits den Grenzverkehr nutzen oder künftig gerne nutzen würden. 

    Stichworte

    Zoll, Außenwirtschaft, CH - EU, Grenzverkehr, Schweiz

    Jetzt Ticket sichern für:

    Wo klemmt's bei EU-CH? Wunsch und Wirklichkeit des Warenverkehrs zwischen der Schweiz und der EU.

    22. Juni 2021
    13:00 – 14:00 Uhr
    Online mit Microsoft Teams

    Gut zu wissen:

    • Für jeden Stammtisch wird ein Ticket benötigt
    • Den Einwahllink zum Stammtisch, erhalten Sie vor Eventbeginn (bitte auch zur Sicherheit das SPAM-Postfach prüfen)