Seminare zur Einfuhr. Bei AEB oder direkt online.

 

EINFUHR||XPRESS Grundlagen

Die Schulung richtet sich an Mitarbeiter der Import- oder Zollabteilung und Anwender der Software EINFUHR||XPRESS. Die Schulung kostet 430€ und findet an unterschiedlichen Standorten und Terminen statt. Folgende Themen sind Inhalt der Schulung:

  • Konzeption der Import- und Zollabwicklung (allgemein)
  • Funktion des ASSISTenten
  • Abwicklung von Importvorgängen im Normalverfahren
  • Beendigung eines Versandverfahrens als Zugelassener Empfänger (NCTS-ZE)
  • Erstellung von Summarischen Anmeldungen (SumA)
  • Ermittlung und Kontrolle der Abgaben
  • Einführung in die Stammdatenpflege
  • ATLAS-Nachrichtenaustausch
  • praxisnahe Beispiele
 

EINFUHR||XPRESS Aufbau

Die Schulung richtet sich an Mitarbeiter der Import- oder Zollabteilung und Anwender der Software EINFUHR||XPRESS. Die Schulung kostet 430€ und findet an unterschiedlichen Standorten und Terminen statt. Folgende Themen sind Inhalt der Schulung:

  • Sendungsabwicklung im Anschreibeverfahren (ASV)
  • Sendungsabwicklung im Vereinfachten Anmeldeverfahren (VAV)
  • Abwicklung von Rückwarensendungen
  • Präferenzabwicklung
  • Einfuhrgenehmigungsverwaltung
  • Erstellung der ergänzenden Zollanmeldung (EGZ)
  • Einbindung des elektronischen Zolltarifs (EZT)
  • ATLAS-Nachrichtenaustausch
  • praxisnahe Beispiele
 

Online-Seminare

Das Online-Seminar EINFUHR||XPRESS besteht aus vier Seminarblöcken à 90 Minuten. Während der Zeit zwischen den Terminen vertiefen Sie Ihr Wissen mit Übungsaufgaben. Das Online-Seminar kostet 490€ und beinhaltet folgende Themengebiete:

  • Konzeption der Import- und Zollabwicklung (allgemein)
  • Bedienung von EINFUHR||XPRESS
  • Tipps und Tricks
  • Stammdatenpflege
  • NCTS-Beendigung
  • Summarische Anmeldungen
  • Importabwicklung im Normalverfahren
  • Importabwicklung unter Verwendung von Vereinfachten Verfahren
 
 
 
 
 
 
 

Julius-Hölder-Straße 39 | D-70597 Stuttgart | Tel. +49-711-72842-300 | info.de@aeb.com