7 Gründe für die AEB-Cloud

Günstig, performant und einfach effizient: AEB-Software in den AEB-Rechenzentren betreiben zu lassen und als Cloud-Lösung zu nutzen, bietet zahlreiche Vorteile.

 
 
 
 
 

Grund 1: Sicherheit wird groß geschrieben

 

Bei AEB läuft Ihre Software in unternehmenseigenen Rechenzentren, die aktuell nach ISO 27001 zertifiziert sind. Für Sicherheit und eine Verfügbarkeit von mehr als 99 % sorgen:

  • Modernste Hard- und Software sowie ein erfahrenes Team 
  • Erprobte Sicherheitskonzepte und Notfallpläne sowie eine redundante Datenhaltung

ISO 27001-Zertifikat downloaden

Sicherheit wird groß geschrieben
 
 
 
 
 
Datenschutz
 

Grund 2: Datenschutz

 

Die AEB-Rechenzentren befinden sich in Stuttgart – das bedeutet:

  • Die AEB-Cloud erfüllt die strengen Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes.
  • Ihre Daten verlassen Deutschland nicht, außer Sie verlangen es.
  • Ihre Daten werden gemäß einem geprüften Datenschutzmanagementsystem behandelt.

Zertifikat Datenschutz-Management downloaden

 
 
 
 

Grund 3: Performanter Betrieb & mehr Effizienz

 

Reibungslose und effiziente Abläufe sind im Außenhandel ein Muss. Die AEB-Cloud-Lösungen helfen, mit smarten Services dieses Ziel zu erreichen:

  • Zwei exklusive Standleitungen zum Zoll – Ersatz im Fall der Fälle
  • Proaktives Monitoring, damit Probleme gelöst werden, bevor sie entstehen.
  • Wartungsarbeiten außerhalb der regulären Arbeitszeiten.
Performanter Betrieb und mehr Effizienz
 
 
 
 
Mehr Zeit fürs Wesentliche

Grund 4: Mehr Zeit für das Wesentliche

 

AEBs IT- und Fachexperten sorgen proaktiv dafür, dass Ihre Lösungen reibungslos laufen und immer auf dem aktuellsten Stand sind:

  • Services wie Daten-Monitoring, Systemüberwachung und Updates inklusive

Die AEB-Cloud bietet zudem noch mehr Service und Unterstützung:

  • durch Archivierung Ihrer ATLAS-Nachrichten
  • Support ohne zusätzliche Hürden für schnelle Hilfe im Notfall – auch 24/7
 
 
 

"Dadurch, dass ASSIST4 im Rechenzentrum der AEB gehostet wird, greifen wir immer auf die aktuellsten Vorschriften zu und unsere IT-Abteilung muss sich nicht um die Wartung und das Einspielen von Updates kümmern."

Ulrich Tyrell
Head of Sales, Offer & Order Support - Order Management
GEA Westfalia Separator Group GmbH

Mehr Zeit fürs Wesentliche
 
 
 

Grund 5: Niedrigere Gesamtkosten

 

Bei einer Betrachtung der Gesamtkosten ist Cloud-Software oft die günstigere Alternative zu On-Premise-Lösungen. Denn: Kosten für Pflege, Administration und Wartung der Software sind in den Transaktionsgebühren bereits enthalten.

Eine Studie der Experton-Group nennt Einsparungen bei Cloud-Software von durchschnittlich 25 % gegenüber dem On-Premise-Betrieb.

Erfahren Sie mehr über die Gesamtkosten

Niedrigere Gesamtkosten
 
 
 
Zahlen Sie nur, was Sie nutzen

Grund 6: Zahlen Sie nur, was Sie nutzen

 

Bei Cloud-Lösungen richten sich die Kosten nach der Intensität der Software-Nutzung.

Der Preis je Vorgang nimmt gestaffelt ab, je mehr Vorgänge Sie mit der Software abwickeln.

 
 
 
 

Grund 7: Umziehen – leichter als gedacht

 

Ein Wechsel Ihrer Software in die AEB-Cloud ist einfacher als gedacht. AEB setzt hier auf eine schrittweise Vorgehensweise, die sich in der Praxis in zahlreichen Projekten bewährt hat.

  • Sie stellen AEB eine Kopie Ihrer Applikation inklusive der Datenbank zur Verfügung.
  • AEB richtet Ihnen einen Testzugang ein.
  • Parallel dazu setzt AEB das Produktivsystem für Sie auf.
  • Sie prüfen das bereitgestellte Produktivsystem.
  • Go Live: Einspielung Ihrer aktuellen Datenbank in das neue Produktivsystem.

Alle Informationen + Checkliste downloaden

Umziehen  – leichter als gedacht
 
 
 
 
Ilkay Çoban, Serviceleitung

Sie haben Fragen rund um die AEB-Cloud?

Schildern Sie unserem Experten Ihren Praxisfall. Gerne unterhält sich Ilkay Çoban mit Ihnen.

Ilkay Çoban, Serviceleitung
Telefon: 0711-72842-104

 
 
 
 
 
 

Julius-Hölder-Straße 39 | D-70597 Stuttgart | Tel. +49-711-72842-300 | info.de@aeb.com